Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2
LM Standard Steiermark
Autor: Neugierig (213.47.242.---)
Datum: 11. Juni 2006 09:53


Wer kann etwas über die LM in der Steiermark berichten? War leider nicht dort


Re: LM Standard Steiermark
Autor: war_dort (88.116.54.---)
Datum: 11. Juni 2006 11:44

@Neugierig!

Die Steirische Landesmeisterschaft 2006 fand in Sinabelkirchen statt und es war ein wunderschönes Turnier. Die Fläche war riesig (22*14 Meter) und das Ambiente äußerst ansprechend. Bereits bei den Breitensportklassen war die Halle fast voll und das Publikum hat sich wirklich nicht versteckt. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt und die Bedienung war gut. Ein besonderer Dank sollte dem Veranstalter TSC Zentrum Graz sowie Johann und Beate Pauritsch gelten, die dieses Turnier erst möglich gemacht haben.
Nach der Landesmeisterschaft gab es dann noch das Internationale Einladungsturnieren mit zum Teil wirklich ausgezeichneten Paaren.

Aber nun zu den Ergebnissen:

Sieger in der Allg. Kl. B (15 Paare) wurde das Paar Peter Loibner/Jasmin Eckhart. Bei der Siegerehrung wurde erwähnt, dass beide erst 15 Jahre alt sind und meiner Meinung nach haben sie wirklich eine ansprechende und souveräne Leistung geboten. Den 2. Platz belegte das Paar Simon Schmidt und Grammatikova.

Sieger in der Allg. Kl. A (6 Paare) wurde das Paar Willhelm Gabalier/Barabara Koitz. Der B-Klassen Sieger Loibner/Eckhart belegte hier sogar den 3.Platz.

Sieger in der Allg. Kl. S (2 Runden) wurde das Paar Roman Mayer/Siret Siilak, die an diesem Abend eine wunderbare Leistung boten und einfach eine Klasse für sich waren. Gratulation!
Den 2. Platz belegte Philipp Niehsner und Viktoria Raffeina.

Und das Internationale Einladungsturnier wurde von Tomas Hosek und seiner Partnerin Simona Svrckova gewonnen.

Hoffe, dass ich euch einen groben Überblick geboten habe!

Liebe Grüße

war_dort

Re: LM Standard Steiermark
Autor: aristoteles (62.178.225.---)
Datum: 11. Juni 2006 13:09

Hallo

D und C Klasse nicht gesehen oder etwa gar nicht zustande gekommen? *auch neugierig bin*

Gratulation an alle Paare.

Re: LM Standard Steiermark
Autor: cyntie (212.241.82.---)
Datum: 11. Juni 2006 14:23

ich fand das turnier auch sehr schön. die akustik war nicht ganz ideal - aber nicht schlimm.

C:
1. Kügler/Kubouschek
2. Baier/Müllauer
3. Chan/Schramke
4. Pirker/Pfeifer
5. Erger/Greunz

D bekomm ich leider auch nicht zsam

Re: LM Standard Steiermark
Autor: huitzu (88.116.54.---)
Datum: 11. Juni 2006 14:25

@aristoteles!

Natürlich sind auch die D und C-KLassen zustande gekommen.

In der D-Klasse hat Pirker/Pfeiffer gewonnen!
Den C-KLassen-Sieger habe ich nicht mehr in Erinnerung.

Re: LM Standard Steiermark
Autor: huitzu (88.116.54.---)
Datum: 11. Juni 2006 14:26

ach cyntie war schneller....mist!

Re: LM Standard Steiermark
Autor: cyntie (212.241.82.---)
Datum: 11. Juni 2006 14:29

winking smiley

@huitzu
weißt du die reihung in der D? Ich nehme zwar an, dass das eh auf die ötsv seite kommt, aber...

Re: LM Standard Steiermark
Autor: warauchdort (85.195.119.---)
Datum: 12. Juni 2006 20:40

Ja das turnier war sehr in ordnung, jedoch hab ich doch Kritik anzubringen. 1.) Falls diese fläche wirklich 22x14 war, war sie immer noch nicht riesig. Die fläche war gerade mal groß genug...
2.) warum mussten die die vorrunde der S klasse in einem heat tanzen?? Für 8 paare war die fläche meiner meinung zu klein. 2 heats wären doch viel angenehmer für die tänzer gewesen (ich hab zwar nicht getanzt aber ich habs von einigen tänzern mitbekommen...) und auch fürs publikum; hätte doch nur 10 - 15 min länger gedauert! Aber das ist ja typisch in ö - hauptsache es ist schnell vorbei :-)

mfg

Re: LM Standard Steiermark
Autor: me (217.29.150.---)
Datum: 13. Juni 2006 08:55

bei der größe hätten lt. TSO etc. 10 Paare in einem heat tanzen dürfen. 2 m² pro paar.

Re: LM Standard Steiermark
Autor: TschiBi (194.116.159.---)
Datum: 13. Juni 2006 09:20

@me: Gib noch einen Nuller dazu --> 20 m2 pro Paar, bei Staatsmeisterschaften 25 m2 pro Paar

Re: LM Standard Steiermark
Autor: beobachter1 (193.170.140.---)
Datum: 13. Juni 2006 10:24

also wo ist unsere cyntie nicht dabei.....wer mag das wohl sein???
alles gute bei den weiteren tanzevents liebe cyntie


Re: LM Standard Steiermark
Autor: cyntie (140.78.167.---)
Datum: 13. Juni 2006 12:01

danke winking smiley

Re: LM Standard Steiermark
Autor: warauchdort (85.195.123.---)
Datum: 13. Juni 2006 12:38

ja in der TSO steht viel... ich hab ja auch nur gesagt, was ich von den paaren aufgeschnappt habe... und naja 10 paare auf dieser fläche... auch wenns in der TSO steht muss das ja nicht unbedingt richtig sein.

mfg

Re: LM Standard Steiermark
Autor: aber bitte (81.223.3.---)
Datum: 13. Juni 2006 13:43

@alle die sagen, dass die fläche GERADE groß genug war!


sry, aber das ist doch blödsinn! das paar mayer/siilak, die von allen paaren am meisten platz gebraucht haben, sind mit der situation ja wohl auch zurecht gekommen und haben eine tolle performance geboten.
na ja, wenn man sich die fläche nicht einteilen kann und wirr in der gegend rumrennt, ja dann, ist die fläche zu klein.
möchte nur mal wissen, wie groß eure trainingssäle sind??

lg

Re: LM Standard Steiermark
Autor: warauchdort (85.195.123.---)
Datum: 13. Juni 2006 16:01

ja, na gut! die fläche war rieeeeeeßen groß!!
mayer/siilak hatten schließlich genug platz und die anderen bei denen ich das aufgeschnappt haben, dass die fanden die fläche sei für 8 paare zu klein und man besser 2 heats machen hätte sollen, können sich die fläche nicht einteilen und sind wirr in der gegend rumgerannt....
so wars.


achso: vielleicht sollte ich noch darauf hinweisen, dass ich nur gesagt habe, dass die fläche für 8 paare zu klein war, und das ich das auch nur bei einigen paaren aufgeschappt habe, als ich zufällig bei denen in der nähe gestanden bin... oh, hab ich ja in einem post vorher schon mal gesagt.

Re: LM Standard Steiermark
Autor: Contracheck (213.150.1.---)
Datum: 13. Juni 2006 16:18

@Semifinale in einem Heat:

hat eigentlich schon mal jemand daran gedacht, dass es auch Vorteile haben kann, ein Semifinale in 1 Heat auszurichten? Sonst gibts ja immer die Jammerer, die meinen, sie hätten leider jedes Mal den schwereren Heat erwischt und seien deswegen nicht ins Finale gekommen ...

Und mal ehrlich: sollten Paare der höchsten Leistungsklasse in diesem Land nicht fähig sein, locker 2 Finali hintereinander zu tanzen? Bei einer Kaderschulung im Herbst letzten Jahres haben jedenfalls sehr viele Paare gemeint, sie würden exzessiv Finaltraining machen, um ihre Kondition auf Vordermann zu bringen.

Aber wenn man jammern will, dann findet man immer Möglichkeiten dazu.

In diesem Sinne,
happy "jammering" für die einen und happy dancing für die anderen, damit jeder seine Freude hat

LG Contracheck

Re: LM Standard Steiermark
Autor: war nicht dort, aber trotzdem (193.170.250.---)
Datum: 14. Juni 2006 09:52

In Oberpullendorf waren bis zu 12 Paare auf der Fläche - auch in der D - , trotzdem ist das Turnier, so weit ich mitgekriegt habe, ohne Tote und Schwerverletzte über die Bühne gegangen. - Und bei Open-Turnieren sind schon auch manchmal zehn und mehr Paare auf der Fläche. Ich glaube, dass S-Paare mit solchen Situationen schon umgehen können.

Re: LM Standard Steiermark
Autor: xy (83.65.205.---)
Datum: 14. Juni 2006 11:35

gibt es eigenltich mehr fotos als die siegerfotos auf der ötsv seite? gemacht worden dürften ja einige sein..

Re: LM Standard Steiermark
Autor: just4info (81.223.3.---)
Datum: 14. Juni 2006 13:43

Hi!

just4info

1) Jedes Paar muss doch wohl in der Lage sein mindestens 2 Endrunden hintereinander zu tanzen, wobei jeder Tanz 2 min gespielt wird. (Außer WW).
2) Es ist einfach nicht richtig zu sagen, dass man einen schweren Heat hatte, weil die Wertungsrichter nicht verpflichtet sind aus jedem Head gleich viel Paare zu marken. Sie können theoretisch im ersten Head alle marken und im zweiten keinen. Das wird bei int. Turnieren jedoch selten gemacht, weil man sonst leicht den Überblick verliert.

lg

Re: LM Standard Steiermark
Autor: aber (193.170.43.---)
Datum: 14. Juni 2006 14:10

..im prinzip SOLLTEN die wr doch das 1.paar des 1.heat mit dem letztn paar des letztn heat vergleichen, also nicht nur die heat untereinander sondern auch die heats miteinander

auch, wenn ich mir sicher bin, dass das äußerst selten bzw. nie der fall ist

Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at