Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 4 von 5
Re: Oberpullendorf
Autor: hihi (81.223.3.---)
Datum: 31. März 2006 17:38

Hi ihr alle!

Eines muss ich schon mal los werden: Hessen kann nicht mit Oberpullendorf verglichen werden! Das selbe gilt für Berlin! Das ist wie Tag und Nacht!

ABER: Kritisiert nicht die ganze Zeit Oberpullendorf! Es ist das einzige zweitägige MFT in Österreich, das man tanzen kann, mal abgesehen von diesem MFT in Graz.......aber.......na ja........

Liebe Grüße


Re: Oberpullendorf
Autor: nochmal.. (193.170.43.---)
Datum: 31. März 2006 17:40

...das MFT in Graz gibts nicht mehr!!!!
war ketztes jahr nicht und heuer ist auch noch nix reserviert!!!!!!!!

Re: Oberpullendorf
Autor: aristoteles (62.178.225.---)
Datum: 31. März 2006 17:42

Hallo

Also ich finde die Tiroler sehr reisefreudig! Großes Lob dafür! Vorallem wenn man bedenkt dass man wahrscheinlich nicht ohne übernachtung auskommt was das tanzen nicht unbedingt billiger macht.

Für mich ist es einfach finanziell nicht möglich wegen einem kleinen Turnier weit zu fahren. Gibts keine mitfahrgelegenheit gehts halt einfach nicht - punkt aus.


Re: Oberpullendorf
Autor: m (62.178.21.---)
Datum: 31. März 2006 20:43

Generalisieren kann man nicht, wer reist und wer nicht.
Es gibt sowohl in den Bundesländern als auch in Wien Leute, die nur auf Turniere in "Reichweite" fahren.

Und dann gibts immer auch ein paar Irre (wie uns) die überall hinfahren...

LG m

Re: Oberpullendorf
Autor: ichbinich (81.10.235.---)
Datum: 02. April 2006 13:04



Tja mit Oberpullendorf ist´s irgendwie wie mit der Kronenzeitung: niemand liest sie aber dennoch ist sie das Blatt mit der höchsten Auflage....


Re: Oberpullendorf
Autor: Zwischendurch (81.5.206.---)
Datum: 05. April 2006 12:38

...und was haltet ihr davon, dass in einem Heat 8-12 Paare auf der Fläche sind? (Ich weiß, von den m² her erlaubt!)

Aber trotzdem: ein Massengemetzel durch und durch! Der stärkste Ellbogen gewinnt! Da kann doch keiner mehr richtig zeigen was er kann.

Ok, vielleicht zeigt sich genau dann, wer was kann oder wer sich einschüchtern läßt.

Aber die Wertungsrichter haben doch genau genommen gar keine Chance, die Paare angemessen zu werten. (Technik, Takt, Position zueinander...)

In der kurzen Zeit bekommt derjenige ein Mark, der den stabilsten Ellbogen hat, oder der bekannt ist, und der Rest hat Pech.

Re: Oberpullendorf
Autor: Runde (193.81.246.---)
Datum: 05. April 2006 13:50

Tut mir leid, aber in einer Vorrunde bewerten die meisten Wertungsrichter weder Technik noch Takt.... dazu ist zuweing Zeit bei sovielen Paaren, erst im Finale wird dann "ordendlich" gewertet. International ist das genauso.
Einfach nach dem Motto: "If it moves, mark it!"
Nur die guten kommen durch, Es interessiert keinen, wenn jemand durch seine Technik besticht, aber dafür kein Movement hat, genauso auch umgekehrt. Die richtige Mischung machts aus. Es geht hier nicht um den stabilsten Ellenbogen. Nur die besten kommen bei solchen Bedinugen gut durch.

Re: Oberpullendorf
Autor: Gast (143.50.238.---)
Datum: 05. April 2006 18:11

Schon mal Blackpool gesehen? Dagegen ist OP harmlos!

Re: Oberpullendorf
Autor: blackpooltv (62.178.56.---)
Datum: 06. April 2006 12:13

wird black pool eigentlich im TV übertragen auf irgendeinem Sender?
weiß das wer?

LG

Re: Oberpullendorf
Autor: Zwischendurch (81.5.206.---)
Datum: 06. April 2006 15:34

Das mag schon sein, dass es in Blackpool noch ärger zugeht.
Aber wir sind ja nicht in Blackpool, sondern in Oberpullendorf.

Glaubt ihr, dass Oberpullendorf dadurch interessanter wird?
Besteht da nicht die Gefahr, dass einige Paare beschließen, das nächste Mal nicht mehr dabei zu sein, da es sich kaum auszahlt für 1 Runde hinzufahren?

Dann darf sich keiner wundern, dass man lieber nach D fährt, um dort angemessen zu tanzen und bewertet zu werden.

Würde bei dieser Anzahl von Paaren eine Vorrunde, oder Eintanzrunde oder eine Hoffnungsrunde "OP" attraktiver machen?

Re: Oberpullendorf
Autor: m (128.131.200.---)
Datum: 06. April 2006 17:54

Eine Sinnvolle Aufteilung in einzelne kompaktere Heats wäre sicher zu begrüßen.
Hoffnungsrunde bei 15-30 Paaren ist eher lächerlich...


Re: Oberpullendorf
Autor: cat (194.208.33.---)
Datum: 06. April 2006 20:23

Ja, das kann ich auch nur bestätigen. Wir waren zwar heuer nicht dort, aber es scheint sich nicht viel geändert zu haben. Ich hatte zuletzt den Eindruck, dass OP ein Turnier für die Funktionäre ist und nicht für die Paare. Da macht man schnell eine Runde mit möglichst vielen Paaren auf der Fläche, damit man weniger Zeit braucht und wieder umso schneller mit den Kollegen quatschen kann...
Und OP mit Blackpool zu vergleichen ist doch absolut lächerlich!!!
Für uns ist OP jedenfalls kein Termin mehr im Kalender. Um für eine eher lästige Unterbrechung zwischen den Plaudereien herzuhalten, ist uns der Weg allemal zu weit.

Re: Oberpullendorf
Autor: me (217.29.150.---)
Datum: 07. April 2006 07:42

liebe leute, ihr vergesst, daß das turnier auch in einem gewissen zeitrahmen abgehalten werden muß. die turniere sind jetzt schon so spät aus. und das mit den funktionären und tratschen etc. ist auch ein blödsinn, meines erachtens hatten die gar keine zeit dazu, da die turnier laufend stattgefunden haben.

Re: Oberpullendorf
Autor: Zwischendurch (81.5.206.---)
Datum: 07. April 2006 10:45

Ich finde, dass der Zeitplan in Ordnung ist. Wenn die Veranstalter meinen, dass sie all diese Klassen unterbringen müssen, dann ist das halt so.

Ich denke aber, dass der dichte Zeitplan dadurch entsteht, dass man Tanzschülern einredet, sie seien Turniertänzer und sie als "Breitensportler" auf die Fläche läßt.

Würde mehr Augenmerk auf das Turnier im Sinne der Qualität gelegt werden, dann würde diese Veranstaltung von den richtigen Turniertänzern attraktiver gefunden werden und die Anzahl der startenden Paare mit Startbüchern würde wahrscheinlich wieder steigen.

Breitensport und Formationen an einem anderen Veranstaltungstag, dafür mehr Zeit für Zwischenrunden.


Re: Oberpullendorf
Autor: nachwuchs? (62.178.56.---)
Datum: 07. April 2006 11:30

damit der nachwuchs wiedermal auf der strecke bleibt? keine gute lösung "zwischendurch"....solltest mal zwischendurch auch an die Leute denken, die mal zum Turniertanzen und Turniererfahrung sammeln wollen denken...

Re: Oberpullendorf
Autor: Zwischendurch (81.5.206.---)
Datum: 07. April 2006 12:25

ich wiederhole:
Breitensport und Formation an einem anderen Veranstaltungstag, dafür mehr Zeit für Zwischendrunde.

Und warum schafft es der Nachwuchs nicht, ausreichend zu trainieren, um in den bereits seit Jahrzehnten vorhanden Klassen zu tanzen? (Sch, Allg, Sen)???

Re: Oberpullendorf
Autor: nachwuchs? (62.178.56.---)
Datum: 07. April 2006 19:13

naja durch die Breitensportklasse wird die D-Klasse auf einem hohem Niveau gehalten was sich wiederum auf die weiteren höheren Klassen positiv auswirkt.

Ich mein du hast schon recht, wenn dann Paare starten die gerademal den Silberkurs gemacht haben und nicht wirklich eine Ahnung vom TanzSPORT haben... ist das unnötig. Aber ich finde schon, dass einige Paare in der Breitensportklasse teilweise D-Klasse-Niveau doch hatten.

Re: Oberpullendorf
Autor: Karlos (62.178.228.---)
Datum: 22. April 2006 23:01

Breitensport ist so etwas wie eine E-Klasse des Tanzsports. Und wenn ich Leute höre, die meinen, die Paare, die isch trauen in BSP auf die Fläche zu gehen wären zu schlecht, krieg ich eh schon wieder *so* einen Hals.
Wahrscheinlich spricht da der Neid aus euch, dass ihr keine Gelegenheit hattet, einen sanfteren Einstieg in den Tanzsport bekommen zu haben.

Viel eher zu schimpfen ist auf die Paare, die auf D-C Klasse Niveau die Frechheit haben, in einem BSP-Turnier aufzutreten. Ich würd mich genieren dafür, Siege zu feiern gegen Paare, die gerade erst lernen, was Tanzsport überhaupt bedeutet. BSP soll Anfängern Lust darauf machen, es mit ernsthaften Turnieren zu versuchen und darauf hin zu trainieren. Sprüche wie die oben und Paare die 2 Klassen drüber sind und mittanzen bewirken das Gegenteil.
Und _damit_ wirds dann noch weniger Paare mit Startbuch geben.

Re: Oberpullendorf
Autor: Unverständniss (84.113.27.---)
Datum: 23. April 2006 10:37

Also einerseits regt ihr euch über Breitensport auf das die Paare so schlecht sind und an einem anderen Tag tanzen sollten und andererseits sollen diese Paare dann wieder in der allgemeinen Klasse tanzen da sie nicht in die Breitensport passen.....!????

Von meinem Standpunkt aus wäre es schön wenn der Österreichische Tanzsport (Paare und Funktionäre) erkennen würde das in Breitensprort Formationen viel Potential steckt für den Turniersport!
Das Formationstanzen ist eine ideale Möglichkeit, Anfängern den richtigen Start ins Turniertanzen zu geben. Sei es Einzel oder Formation.

Denn so viele Paare auf einmal bekommt man sonst nie dazu an einer Sache so intensiv zu arbeiten.
Die Paare sind mit Freude und Ehrgeiz an der Sache und verbessern stätig ihre Leistung.
Im übrigen trainieren die meisten BSP Formationen ca 3 mal pro Woche + Einzeltraining. Ich denke nicht daß das wenig ist. Vielmaehr wäre es schön wenn manche Unterklassenpaare so viel trainieren.

Im übrigen finde ich die Breitensportklasse allg. und Formation für eine gelungene Einführung im Tanzsport.
So haben Paare die in der Formation BSP tanzen auch gelegenheit Einzelturnierluft zu schnuppern. Und wenn sie dann mit ihrem Team in der Startbuchklasse starten auch ebnfalls in der D KLasse starten können.

Also ich finde ihr solltet nicht so viel Schlammschlagen sondern euch auch ein bißchen an der Förderung des Turniersportes betätigen.

Mfg

Re: Oberpullendorf
Autor: ??Unverständniss?? (137.208.3.---)
Datum: 23. April 2006 20:13

Also irgendwie passt dein Post hier nicht wirklich rein...

Es geht um das MFT in Oberpullendorf.

Es freut mich, dass du so ein glühender Befürworter von BSP Formationen bist. Wenn du weiter brav trainierst, und in den Einzeltanzsport gehst, wirst du vielleicht irgendwann merken, welchen Blödsinn dir deine sogenannten "Trainer" beigebracht haben...

Gute Nacht!

Aktuelle Seite: 4 von 5

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at